Blog Hop Team Stempelfroschberlin BOO *Halloween* #mitmachwoche

Halloween Tagebuch des Grauens gebastelt mit den Produkten von Stampin`Up!

BOO Ihr Lieben….

Herzlich Willkommen zu einem neuen Blog-Hop vom *Team Stempelfroschberlin*. Passend zu meiner #mitmachwoche präsentieren wir Euch heute gruselig,schaurige Halloween-Projekte.

Vielleicht kommt Ihr gerade von der lieben Cindy *Ratzis Bastelküche* und konntet Euch dort, von ihrem Halloween-Projekt inspirieren lassen. Toll oder? 

Ich habe mich heute für das Projekt *TAGEBUCH DES GRAUENS* entschieden.

*Heute Mittag werdet Ihr das passende Anleitungsvideo auf meinem YouTube-Kanal finden*.

Die Idee dafür kam mir sofort in den Sinn, als ich das Produktpaket *Nacht der offenen Tür*(Bestellnummer 146020) entdeckt habe. Ich bin schwer verliebt in die Halloween Produkte von Stampin`Up! und könnte Euch wahrscheinlich noch bis zum 31.Oktober 2017  mit Ideen versorgen. Keine Angst, ich möchte Euch ja nicht langweilen….

Um dem Projekt noch das gewisse Etwas zugeben, habe ich den Hintergrund mit der Strukturpaste (Bestellnummer 141979)von Stampin`Up! bearbeitet. Es ist wirklich kinderleicht und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Auch ideal um Hintergründe auf Karten oder um Layouts aufzupeppen!

Halloween Tagebuch des Grauens gebastelt mit den Produkten von Stampin`Up!

 

Pünktlich zum 31.Oktober werde ich es zur Hand nehmen und meine Geschehnisse des Tages darin festhalten.Vielleicht bekomme ich ja zum Geburtstag einen Fotodrucker, dann kann ich das ganze natürlich noch mit schaurigen Bildern schmücken… Versprochen, ich werde es Euch zeigen!

Nun möchte ich Euch die Projekte von Nicole & Betty zeigen

Beide haben keinen eigenen Blog, wollen Euch aber auch ihre Ideen zum Thema Halloween vorstellen!

Verwendet wurden bei beiden Projekten das *Designerpapier Spuknacht*. Die Kombination Vanille Pur, Kürbisgelb und Schwarz finde ich persönlich klasse.

Die Anhänger, gebastelt mit dem *Stempelset Hokuspokus* runden die ganze Sache ab! Halloween kann nun kommen….

Halloween Tüte zum Blog Hop vom Team stempelfroschberlin

Halloween Süßigkeitentüte für den Blog Hop vom Team Stempelfroschberlin

Nun geht es weiter mit der lieben Katja *Kleine Stempelmiez* und ihrem Halloween-Projekt für Euch!

Ganz viel Spaß beim Inspirationen sammeln, wir sehen uns morgen zum vierten Projekt meiner #mitmachwoche….

Ich würde mich freuen, wenn Ihr wieder vorbeischaut 

Bis dahin Tanja 

Blog Hop Team Stempelfroschberlin

 

 

 

 

14 Kommentare

  1. Katja

    Hallo liebe Tanja,

    Jetzt hast du mich richtig neugierig gemacht, was sich hinter dem Tagebuch verbirgt und ich werde mir auf jeden Fall dein Video dazu anschauen.
    Das hier gefällt mir schon klasse. Vor allem die Strukturpastearbeit haut mich um. Sieht klasse aus!!

    Und auch die Tütchen von Nicole und Betty gefallen mir sehr. Sind einfach und schnell zu machen, schauen aber super aus!!

    Tolle Halloween Projekte hast du uns gezeigt!!

    Liebe Grüße Katja

    Antworten
    1. stempelfroschberlin (Beitrag Autor)

      Ganz lieben dank Katja:) Werde es auf jeden Fall zeigen, wenn halloween vorbei ist… Liebe Grüße aus Berlin Tanja

      Antworten
  2. Cindy

    Hallo liebe Tanja,

    eine tolle Idee den 31. in einem kleinen Tagebuch festzuhalten. Dein Design hierfür ist wundervoll gestaltet. Ich freue mich schon auf dein Anleitungsvideo und vor allen dann auch auf deine Fotos die folgen :o)…viel Glück, das du deun Drucker bekommst.

    Betty und Nicole, eure Verpackungen sind richtig schön geworden. Vielen Dank fürs Zeigen.

    LG, Cindy

    Antworten
    1. stempelfroschberlin (Beitrag Autor)

      Ganz lieben Dank Cindy… Freut mich das dir mein Projekt gefällt. Herzliche Grüße Tanja

      Antworten
  3. Bettyboo

    Schönen guten Morgen in die Hauptstadt!!

    Tanja ich LIEBE Halloween!!!!
    Dein Tagebuch ist der Absolute Knaller.
    An die Struktur Paste habe ich mich noch nicht gewagt. Doch bei dir siehts so einfach aus.

    KLASSE KLASSE KLASSE!!!!!

    I LOVE IT!!!

    Liebe Grüße Bettyboo

    Antworten
    1. stempelfroschberlin (Beitrag Autor)

      Betty du bist süß! danke dir für deinen Lieben Kommentar! Drück Dich Minki

      Antworten
  4. Sonja

    Hallo Tanja,

    das ist mal was ganz anderes – coole Idee! Auch die Umsetzung gefällt mir sehr gut, vor allem die Kombination aus Hintergrund mit Strukturpaste und einem Stanzteil als Vordergrund. Echt toll – ich freue mich schon auf das Video dazu!

    Auch ein Lob an Betty und Nicole – wirklich süße Verpackungen habt ihr da gezaubert! Da freuen sich die kleinen Monster, die bei Euch an Halloween vor der Tür stehen, ganz bestimmt drüber :-)

    Liebe Grüße, Sonja

    Antworten
    1. stempelfroschberlin (Beitrag Autor)

      Ganz lieben dank Sonja…. Die Strukturpaste kann ich nur empfehlen!
      Lieben Gruß und Guts Nächte
      Tanja

      Antworten
  5. Marion Sander

    Hallo liebe Tanja,
    super klasse Idee mit dem Notizheft. Darauf muss man erst mal kommen :).
    Gefällt mir richtig richtig gut.
    Ich freue mich schon für Halloween auf deine nächsten Projekte.
    Liebe Grüße Marion

    Antworten
    1. stempelfroschberlin (Beitrag Autor)

      Danke liebe Marion:) das Büchlein gibts beim Schweden :)
      Bis Sonntag Tanja

      Antworten
  6. Jasmin

    Hallo Tanja,
    eine tolle Idee den Halloween-Tag in einem Grusel-Buch festzuhalten!!
    Ganz, ganz toll finde ich den Hintergrund mit der Strukturpaste!!

    Die Tütchen von Betty und Nicole finde ich Klasse, sie sind schnell zu füllen und machen mit der Halloween-Deko richtig was her.

    Viele Grüße
    Jasmin

    Antworten
    1. stempelfroschberlin (Beitrag Autor)

      Danke liebe Jasmin, ich bin total verrückt nach der Strukturpaste. HAMMER!!! Lieben Gruß Tanja

      Antworten
  7. Susi aus Radebeul

    Hallöchen in die „Grusselhauptstadt“,
    Buuuh … was kann man denn alles zum Thema Halloween zaubern. Super schöne (oder soll ich gruselige) Sachen habt ihr das gewerkelt. Eigentlich gar nicht mein Thema, aber nach sovielen Ideen juckt es doch in meinen Händen und ich hab angefangen für dich meine Idee umzusetzen. Ich hoffe, ich kann dich auch zum Gruseln bringen … grins
    Viele Grüße aus Radebeul
    Susi

    Antworten
    1. stempelfroschberlin (Beitrag Autor)

      Ganz, ganz lieben Dank Susann! Das ist genau der Grund, warum wir solche Blog-Hops machen… Um Euch zu inspirieren! GESCHAFFT!!!!!
      Herzliche Grüße aus der Hauptstadt…
      Tanja

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial