Blog Hop Team Stempelfroschberlin Sale A Bration

Blog Hop Team Stempelfroschberlin Sale A Bration, kartenset

Hallo Ihr Lieben…

Ein gesundes, kreatives Jahr 2020 wünsche ich Euch von Herzen. Mein Team und ich, möchten Euch heute mit unserem ersten Blog Hop für dieses Jahr zum Thema *Sale A Bration* inspirieren….

Ich freue mich riesig über die diesjährigen Sale-A-Bration Artikel und habe mir heute das *Kartenset Bandana Flair* ausgesucht.  .

Vielleicht kommt Ihr gerade von meiner lieben Kollegin Katja von kleine-stempelmiez.de , die Euch mit ihrem Projekt zum Thema *Sale A Bration* inspirieren möchte?!

Seid Ihr neu im Stampin`Up! Fieber und könnt mit dem Begriff *Sale-A-Bration* noch nicht so viel anfangen. Hier eine kurze Erklärung dazu!

Pro 60 Euro Warenwert dürft Ihr Euch einen Artikel aus der Sale-A-Bration-Broschüre aussuchen. Kommt Ihr auf 120€ Warenwert, sind es zwei Artikel, bei 180€ Warenwert sind es drei Artikel ,so geht es munter weiter. Außerdem gibt es in der Sale-A-Bration noch ein extra Bonus, erreicht Ihr einen Warenwert von 375 Euro, bekommt Ihr gratis das Stempelset Glückskäfer obendrauf.


Meine liebe Kollegin Heike, hat noch keinen eigenen Blog, möchte Euch aber auch Ihre Inspiration zur Sale A Bration vorstellen.

Heute heißt das Blog- Hop – Thema vom Team „Stempelfroschberlin“  – Sale-A-Bration – und wieder einmal darf ich auf diesem Blog mein Projekt zeigen. Herzlichen Dank, liebe Tanja.  

Ich möchte euch das Designerpapier „Seerosen-Sinfonie“ vorstellen. Ihr könnt es während der Sale-A-Bration gratis bestellen, wenn ihr für 60,00 € bei Stampin Up! Produkte kauft. 
Mit dem Designerpapier habe ich einfache Kellnerblöcke „aufgehübscht“. Ich habe Farbkarton in den Farben Bermudablau, Aquamarin und Grapefruit benutzt. Gestempelt habe ich mit dem Stempelset „Kurz gefasst“, die  Stanzformen sind aus dem Set „ Raffiniert bestickte Rahmen“.

Solltet Ihr Fragen zur Sale-A-Bration, Shoppingvorteile oder Demo werden haben, könnt Ihr Euch gerne per Mail oder telefonisch bei mir melden.

Nun geht es weiter mit dem Projekt der lieben Cindy von Ratzis Bastelküche. Laßt Euch inspirieren.

Herzliche Grüße Tanja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.